Bitcoin Era Erfahrungen – Do or Die For XRP: Kaufen Sie Signalauslöser, sobald ein neues Tief eingestellt ist

XRP hat sich unter den negativsten Reputationen im Bereich der Kryptowährung verdient. Der Vermögenswert, der oft als Ripple bezeichnet wird, ist nicht nur der Vermögenswert mit der schlechtesten Performance in diesem Bitcoin Era Bereich, sondern auch berüchtigt dafür, dass die Muttergesellschaft der Kryptowährung jede Rallye verkauft. Er erreicht immer wieder neue Tiefststände auf dem Bärenmarkt.

Jetzt, nachdem das XRPBTC-Handelspaar Tiefststände erreicht hat, hat in wöchentlichen Bitcoin Era Zeiträumen ein hochgenaues Kaufsignal ausgelöst, das XRP zu seinem bisher kritischsten Do-or-Die-Moment bringt.

Bitcoin Era Erfahrungen – Welleneffekt: Geschlagener Altcoin setzt weiterhin neue Bärenmarkttiefs

Allein im Dezember 2017, als Bitcoin dank seines rasanten Anstiegs auf 20.000 US-Dollar die Aufmerksamkeit der Medien und der Öffentlichkeit auf sich zog, stieg der XRP um über 900%.

Während des Zeitraums von einem Monat stieg der USD-Wert des Vermögenswerts von 23 Cent pro Token auf bis zu 2,45 USD. In den ersten Tagen nach dem erneuten Jahr erreichte der Altcoin einen Höchststand von über 3,50 USD und begann dann seinen Niedergang, der bis heute anhält – etwa zweieinhalb Jahre später.

CNBCs Artikel „ How to Buy Ripple “ markierte die Spitze, und XRP fiel später auf ein Tief von nur zehn Cent pro Token – ein Rückgang von fast 97% gegenüber den Rekordpreisen.

1xBit: anonyme Wetten, die besten Quoten und ein großzügiger 7 BTC Willkommensbonus! Mit dem NEWXBIT-Gutscheincode erhalten Sie jetzt einen 125% igen Bonus für die erste Einzahlung!
Die Altmünze ist bis heute um 94% gesunken, was sie zu einer der schlechtesten Performerinnen im Kryptoraum macht.

Einer der jüngsten Abstürze auf dem Kryptomarkt führte dazu, dass der Stablecoin Tether Ripple nach Marktkapitalisierung von seiner drittplatzierten Position verdrängte – etwas, an dem er den größten Teil seiner Existenz festgehalten hatte.

Während Ripple im Vergleich zum USD-Wert des Black Thursday-Bärenmarkts fast doppelt so hoch handelt, setzt der Vermögenswert beim XRPBTC-Handelspaar weiterhin neue Tiefststände .

Das XRP-Kaufsignal gegen Bitcoin könnte endlich auf eine nachhaltige Erholung hindeuten

Der jüngste Rückgang des XRPBTC brachte Ripple auf einen Wert zurück, zu dem seit kurz vor der historischen Pumpe des Vermögenswerts kein Allzeithoch mehr erreicht wurde.

Nachdem Ripple in der Vergangenheit auf dieses Unterstützungsniveau gefallen war, folgte ein Anstieg von über 1000% – könnte dasselbe noch einmal passieren?

Das Erreichen eines solch entscheidenden Niveaus, bei dem die stärkste Rally des Vermögenswerts nach fast drei Jahren Abwärtsbewegung zum ersten Mal begann, hat Ripple in seinem Marktzyklus zu einem Do or Die-Moment gebracht.

Angesichts der Stimmung, dass der Vermögenswert solche Tiefststände erreicht und die Preisbewegungen übereinstimmen, ist es unwahrscheinlich, dass sich Ripple bald umkehren wird. Dies ist jedoch häufig das wahrscheinlichste Szenario für eine Umkehrung.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.